30% Rabatt auf Turkish Airlines Prämienflügen ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und Schweiz

Turkish Airlines hat seinen beliebten Prämienflug-Sale in eine weitere Runde geschickt. Bis Weihnachten gibt es damit wieder 30% Rabatt auf Oneway- oder Roundtrip-Awardtickets von über 100 Flughäfen in das gesamte Streckennetz. Darunter fallen diesmal noch mehr Abflugorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Reisezeitraum ragt bis weit in den Frühling 2023 hinein.

30% Rabatt auf Prämienflüge gibt es bei diesem Award-Sale von Turkish Airlines Miles & Smiles wenn Ihr von Deutschland an den Flughäfen in Bremen, Frankfurt, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, Nürnberg oder Stuttgart startet. In Österreich könnt Ihr von Salzburg oder Wien und in der Schweiz ab Basel oder Zürich die Reise antreten. Buchen könnt Ihr die Prämienflüge abhängig von der Verfügbarkeit bis zum 25. Dezember 2022. Der Reisezeitraum endet am 31. Mai 2023.

Turkish Airlines Business Class Sitze innerhalb Europas. Foto: Sebastian

30% Rabatt auf Turkish Airlines Prämienflüge zu allen Zielen ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und Schweiz | Details zur Aktion

30% Discount auf Flüge von über 100 Flughäfen weltweit in das gesamte Turkish Airlines Streckennetz. Das ist mehr als fair und so sieht die Aktion im Detail auch absolut fair aus:

  • Buchungszeitraum: 5. bis 25 Dezember 2022
  • Reisezeitraum: 5. Dezember 2022 bis 31. Mai 2023
  • Begrenzte Verfügbarkeit
  • Rabatt gilt für Oneway-Flüge und Roundtrips
  • Buchbar in Economy Class und Business Class
  • Buchung online, telefonisch oder über die Verkaufsbüros von Turkish Airlines
  • Flüge müssen von Turkish Airlines ausgeführt werden
Meze-Platte in der Turkish Airlines Business Class. Foto: Sebastian

30% Meilen-Rabatt gibt es auf Flügen von (ins gesamte Netz von Turkish Airlines):

Accra, Addis Ababa, Alexandria, Amman, Aqaba, Asmara, Baghdad, Bahrain, Bamako, Bari, Basel, Basra, Batumi, Beirut, Bilbao, Billund, Bishkek, Bologna, Bordeaux, Bremen, Bucharest, Budapest, Catania, Cluj, Cologne, Conakry, Constanta, Dammam, Djibouti, Doha, Douala, Dubrovnik, Edinburgh, Erbil, Frankfurt, Freetown, Ganja, Gothenburg, Hanover, Helsinki, Hurghada, Isfahan, Jakarta, Juba, Kuala Lumpur, Kuwait, Leipzig/Halle, Libreville, Ljubljana, Luanda, Luxembourg, Lyon, Madrid, Malaga, Malta, Marseille, Mashad, Mogadishu, Muscat, Nairobi, Nakhichevan, Naples, Ndjamena, Niamey, Nouakchott, Nuremberg, Ouagadougou, Podgorica, Pointe Noire, Porto, Prague, Pristina, Riga, Riyadh, Rome, Salzburg, Sarajevo, Seychelles, Sharm El Sheikh, Shiraz, Singapore, Sofia, Stockholm, Strasbourg, Stuttgart, Suleymaniye, Tabriz, Tallinn, Tbilisi, Tehran, Tel Aviv, Thessaloniki, Tivat, Toulouse, Varna, Vienna, Vilnius, Yaounde, Zagreb, Zurich

Beispiel eines Economy Class Awards von Deutschland auf die Malediven:

Beispiel eines Business Class Awards von Deutschland nach Istanbul:

30% Rabatt auf Turkish Airlines Prämienflüge zu allen Zielen ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und Schweiz | Frankfurtflyer Kommentar

Für Flüge innerhalb Europas könnte man Turkish Airlines als non-plus-ultra bezeichnen, wenn da nicht der hohe Zeitaufwand für das Umsteigen in Istanbul wäre. Die türkische Fluggesellschaft bietet auch auf einem Großteil seiner Kurzstreckenflugzeuge eine echte Business Class an und serviert selbst in der Economy Class jedem Fluggast ein echtes Essen.

Ergänzt wird das Erlebnis um häufig überschaubare Meilenwerte bei der Buchung von Prämienflügen und mit Miles and Smiles ein attraktives Vielfliegerprogramm. Einziges Manko: Turkish Airlines gehört in Deutschland nicht zu den American Express Transferpartnern. Die Meilen für die Prämienflüge müsst Ihr Euch also selbst erfliegen oder beispielsweise aus einem Hotelprogramm übertragen.

Die regelmäßigen 30% Rabatt machen das Sammeln bei Turkish Airlines auf jeden Fall noch attraktiver.

Hier findet Ihr alle Details zu den günstigen Turkish Airlines Prämienflügen

Review: Turkish Airlines Business Class im Airbus A321neo von Hannover nach Istanbul

3 Kommentare

  1. Das alles klingt sehr gut, nur müsste man genug Melien bei TK haben, um bei einer Buchung von Prämienflügen mit Miles and Smiles dieses attraktive Vielfliegerprogramm nutzen zu können.

    • Genau das ist die Herausforderung. Schon so häufig gehört: Hat wer noch ein paar M&S Meilen, die er oder sie mir übertragen kann.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.