Die aktuellen Hilton Honors Promotions

Hilton Honors bietet den Teilnehmern des Bonusprogramms zahlreiche Vorteile, diese können durch gute Promos schnell viele Punkte sammeln, manche Einlösungen gelten als attraktiv, die Benefits für Statuskunden können sich sehen lassen. Das Netz der US-Kette Hilton ist dicht, zu dem Portfolio gehören 18 Marken.

Neben der Kernmarke gibt es einige Low Budget Labels wie Hampton oder Garden Inn, Full Service Apartments wie Embassy oder Homewood sowie die High End Marken Waldorf Astoria, Conrad und LXR.

Hotelgäste sammeln bei Übernachtungen und anderen Ausgaben in den Häusern Punkte, je nach Ausgabevolumen bzw. Anzahl der Übernachtungen gibt es einen Status. Hilton Honors bietet immer eine Haupt-Promotion, die es ermöglicht ein Vielfaches der regulären Punkte zu sammeln. Zusätzliche Aktionen laufen parallel und können zum Teil gleichzeitig genutzt werden.

50€ Cashback ab einem Umsatz von 200€ mit American Express

Inhaber einer American Express Kreditkarte können regelmässig von den AMEX Offers profitieren. Dabei gibt es ein Cashback in Form von einer Geldgutschrift oder Bonuspunkten sobald ein bestimmter Umsatz erreicht wird. Noch bis zum 31. Dezember 2022 könnt Ihr Euch ein Cashback in Höhe von 50€ sichern, wenn mindestens 200€ bei teilnehmenden Hotels (in Eurer App oder im Online Konto) umgesetzt werden. Auf der Liste sind zahlreiche Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Niederlande, UK oder Frankreich und Finnland.

Die 200€ müssen nicht auf einmal ausgegeben werden, was bei günstigeren Hotels sehr von Vorteil ist. Der Wert richtet sich an die Höhe der Transaktion, das bedeutet dass auch im Hotel getätigte Umsätze wie z.B. im Restaurant zählen. Solche Ausgaben solltet Ihr aber immer auf Euer Zimmer schreiben lassen um die HHonors Punkte mitzunehmen. Um davon zu profitieren müsst Ihr Eure AMEX Offers in der App oder im Online-Konto checken und aktivieren.

Nicht alle Kunden erhalten dieses Offer. Dafür könnten diejenigen die mehrere Karten haben, das Cashback sogar auf jeder Karte nutzen. In den Hotels ist es übrigens meist kein Problem, die Rechnung in mehreren Transaktionen zu begleichen. Solltet Ihr also einen Betrag von 400€ oder höher bezahlen müssen, splittet einfach die Summe und bezahlt diese mit unterschiedlichen Karten.

Hier könnt Ihr u.a. die AMEX Platinum mit einem Einstiegsbonus beantragen

Bis zu 25% Rabatt auf Speisen und Getränke

Inhaber der Hilton Honors Visa Karte hatten in den deutschen Hotels einen zusätzlichen Vorteil und erhielten 10 % Rabatt auf Speisen und Getränke im Hotel. Dieser Punkt wurde nun erweitert, sowohl der Preisnachlass als auch die Liste der teilnehmenden Hotels wurden ausgebaut.

Als Hilton Honors-Mitglied erhalten Sie mindestens 10 % Preisnachlass, wenn Sie in teilnehmenden Hotels in den Niederlanden und Deutschland 20 € oder mehr für Speisen und Getränke ausgeben. Gold- und Diamond-Mitglieder erhalten sogar 25 % Preisnachlass. Als Inhaber einer Hilton Honors Credit Card verfügen Sie automatisch über den Gold Status. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite.

Zusätzlich dazu läuft eine Promotion bis Ende des Jahres. Einen „Eat, Drink and Save“-Rabatt erhaltet Ihr in einem Haus der Kette in Deutschland, den Niederlanden und in den V.A.E. Ihr müsst dort lediglich Eure Hilton Honors Nummer nennen und für mindestens 20 Euro bzw. 90 AED konsumieren. Auch Gäste, die nicht im Hotel übernachten können vom Rabatt profitieren und erhalten zusätzlich 500 Honors Punkte:

Bis zu 25% Rabatt & 500 Bonuspunkte auf Speisen und Getränke bei Hilton

 

Doppelte Statusnächte bis Ende des Jahres

Bis zum 31. Dezember kann man bei jeder Übernachtung auch noch doppelte Statusnächte sammeln, womit es deutlich einfacher wird den Status zu requalifizieren oder ein höheres Statuslevel zu erreichen. Vor allem der Diamond Status ist durch diese Promotion extrem einfach zu erreichen.

Besonders schön ist, dass man die doppelt Statusnächte Promotion von Hilton auch mit allen anderen Promotions verbinden kann, sodass man aktuell auch noch doppelte Punkte sammelt und bei jeder Stay unter der Woche sogar noch einmal 2.000 Punkte extra. (Siehe weiter unten)

Wie immer muss man sich fürn diese Promotion bei Hilton anmelden um die doppelten Statusnächte auch zu erhalten, was aber mit wenigen Klicks erledigt sein sollte.

Hier könnt Ihr Euch für die doppelt Statusnächte Promotion anmelden

Doppelt Statusnächte bei Hilton Honors

Besonders spannend ist übrigens auch, dass die doppelten Statusnächte nicht nur für die Qualifikation oder Requalifikaton des Status in diesem Jahr zählen, sondern auch als als Roll Over Nächte für 2023 genutzt werden können oder auch für einen Milestone Bonus zählen.

Dazu wurden die Statushürden bei Hilton Honors in 2022 noch einmal abgesenkt:

Statushürden sind 2022 niedriger

Zuletzt verlängerte Hilton die Statusgültigkeit der Mitglieder um ein weiteres Jahr, auch die Anforderungen für das Erreichen und Erhalten eines Status bleiben abgesenkt. Damit geht man erneut auf die treuen Kunden zu, es handelt sich bereits um die dritte Verlängerung des Status seit Beginn der Pandemie. Teilnehmer der Stufen Silver, Gold & Diamond können sich über eine verlängerte Gültigkeit bis zum 31. März 2023 freuen. Hinzu kommen niedrigere Anforderungen für eine Qualifikation im Jahr 2022. Hilton Honors senkt die erforderlichen Hürden um ca. 30%:

  • Silver-Status für 10 7 Nächte, 4 3 Aufenthalte oder 25.000 17.500 Basispunkte
  • Gold-Status für 40 28 Nächte, 20 14 Aufenthalte oder 75.000 52.500 Basispunkte.
  • Diamond-Status für 60 42 Nächte, 30 21 Aufenthalte oder 120.000 84.000 Basispunkte.

Buchen könnt Ihr bei Hilton direkt

Doppelte Punkte & Extra Bonus unter der Woche

Mitglieder erhalten seit dem 6. September bis zum Ende des Jahres doppelte Punkte gutgeschrieben. Als Grundlage werden die Basis-Punkte genommen, also alle Punkte die auf Ausgaben im Hotel (von der Zimmerrate bis zur Restaurantrechnung) gutgeschrieben werden.

Zusätzlich dazu gibt es einen Bonus von 2.000 Punkte für Gäste, die Montag bis Freitag abreisen. Damit werden insbesondere Geschäftsreisende angesprochen, die vorwiegend unter der Woche im Hotel übernachten.

Earn up to 2x Points.

Wie immer müssen sich die Teilnehmer des Programms für die Promo spätestens vor dem Check-out anmelden, Mitglieder können dies einfach per Login aufs Konto machen. Eine detaillierte Beschreibung des Offers findet Ihr auf der Promo-Page der Hotelkette, dort ist auch die Anmeldung möglich.

Die Bestätigung erfolgt zügig, ab September gibt’s dann doppelte Punkte und eine Extragutschrift beim Check-out unter der Woche.

Die Macher von Hilton Honors haben Euch einige FAQ’s bereitgestellt und erläutern die Höhe der Punktegutschift an zwei Beispielen:

Beispiel A:

Ein Honors-Mitglied übernachtet 2 Nächte zu einem Preis von 100 USD pro Nacht und sammelt 2.000 Basispunkte und 2.000 Bonuspunkte für insgesamt 4.000 Punkte. Die Abreise ist an einem Donnerstag, damit landen also statt 2.000 Punkte insgesamt 6.000 auf dem Konto- plus eventuelle Statusgutschriften:

  • 10 Punkte pro USD x 100 $ x 2 Nächte = 2.000 Basispunkte
  • 10 Punkte pro USD x 100 $ x 2 Nächte = 2.000 Bonuspunkte
  • 2.000 Bonuspunkte für den Check-out am Donnerstag

Beispiel B:

Ein Honors-Mitglied übernachtet 4 Nächte zu einem Preis von 100 USD pro Nacht und sammelt 4.000 Basispunkte und 4.000 Bonuspunkte für insgesamt 8.000 Punkte. Die Abreise ist an einem Samstag.

  • 10 Punkte pro USD x 100 $ x 4 Nächte = 4.000 Basispunkte
  • 10 Punkte pro USD x 100 $ x 4 Nächte = 4.000 Bonuspunkte
  • Keine zusätzlichen Bonuspunkte für Check-out an einem Samstag

Hier kommt Ihr direkt zur Promo und der Anmeldung

100% Bonus beim Punktekauf

Hilton bietet Euch regelmäßig einen Punktekauf für das Honors-Programm an. Dabei sind die Preise zwar nicht reduziert, Ihr erhaltet aber beim Kauf von Punkten einen Bonus. Noch bis zum 18. September könnt Ihr bis zu 160.000 Punkte kaufen und bekommt noch mal die gleiche Menge der Punkte als Extra on top.

Pro Jahr dürfen zwar nur 80.000 Punkte gekauft werden, im Rahmen der Aktion wurde das Limit aber auf 160.000 erhöht und damit sind mit dem Bonus bis zu 320.000 Punkte möglich. Diese kosten 1.600 US$ (derzeit etwa 1.575€). Kleinere Mengen sind natürlich auch möglich, die 100% Bonus gibt es bereits ab 5.000 Punkten.

Last minute stay? Make it possible with Points Get up to 160,000 in free Points with your first Points purchase Worth up to 3 free nights at 5,600+ properties

Der Hilton Honors Punkte Sale ist recht einfach erklärt. Wenn Ihr mindestens 5.000 Punkte kauft, erhaltet Ihr zusätzlich die gleiche Menge an Punkten als Bonus. 1.000 Punkte berechnet Hilton mit jeweils 10 USD. Maximal könnt Ihr 160.000 Punkte + 160.000 Bonus-Punkte zum Preis von 1.600 USD (etwa 1.575 Euro) kaufen.

  • Aktionszeitraum: bis 22. November 2022
  • Mindestmenge für Bonus: 5.000 Punkte
  • Maximale Menge für Bonus: 160.000 Punkte

Um die Punkte zu kaufen, müsst Ihr diesem Link folgen und Euch in den Hilton Honors Account einloggen. Wenn Ihr noch keinen Hilton Account besitzt, müsst Ihr diesen noch vor dem Hilton Punktekauf erstellen.

Hier könnt Ihr Hilton Honors Punkte mit 100% Bonus kaufen

 

4th Night free in den Luxusmarken Conrad, Waldorf Astoria und LXR

Hilton hat in den letzen Jahren das Portfolio der Luxus Hotels deutlich ausgebaut und unter den Marken Conrad, Waldorf Astoria und LXR Hotels gibt es inzwischen einige sehr tolle Hotels, welche sich absolut zu besuchen lohnen. Passend dazu gibt es gerade auch einen Sale von Hilton, bei welchem man die Conrad Hotels, Waldorf Astoria und LXR Hotels mit 25% Rabatt buchen kann.

Dabei spricht die Promo von einem 4th Night Free Tarif, in der Realität bekommt Ihr aber bei 4 bis 7 Nächten in einem Conrad, Waldorf Astoria oder LXR Hotel 25% Rabatt auf die flexible Rate. Dabei spielt es keine Rolle ob Ihr 4,5,6 oder 7 Nächte übernachtet, der Rabatt beträgt immer 25%.

Luxus Hilton: Conrad, Waldorf Astoria und LXR Angebote mit 25% Rabatt (4th Night free)

Buchen könnt Ihr dieses Angebote auch ganz normal über die Hilton Webseite, damit Ihr auch die gewohnten Statusvorteile bekommt und Punkte sammelt. Gerade in hochpreisigen Hotels wie diesen lohnt es sich sehr mindestens einen Hilton Gold Status zu haben (welchen man schon einfach, schnell und günstig mit einer Kreditkarte bekommt – mehr dazu weiter unten). Neben Upgrades, extra Punkten und anderen Vorteilen bekommt man garantiert kostenloses Frühstück für zwei Personen, welches in Conrad Hotels, Waldorf Astoria oder LXR Hotels schnell zwischen 30 und 80 Euro pro Person und Tag kosten kann.


Um die Tarife bei Hilton angezeigt zu bekommen, müsst Ihr einen Promotion Code bei der Suche eingeben. Anschließend werden Euch in der Suche die reduzierten Raten angezeigt.

Promotion Code: PBBOG1

Wählt hierfür einfach in der Suche den Button „Special Rates“ aus und gebt den Promo Code unter „Promotion Code“ ein. Anschließend erwerben bei Conrad Hotels, Waldorf Astoria und LXR Hotels die reduzierten Raten als LRM EXTRA Night angezeigt.

Bis zu 4.500 Bonuspunkte für neue Mitglieder

Aktuell kann man, wenn man sich erstmals bei Hilton Honors anmeldet, von einer Promotion profitieren, bei welcher Ihr nach zwei Aufenthalten 4.500 Punkte gutgeschrieben bekommt. Dabei ist diese Aktion mit anderen Hilton Promos kombinierbar, womit man nach den zwei Aufenthalten schon einige Punkte auf dem Konto haben wird, welche auch schon für eine kostenlose Nacht ausreichen würden.

Dabei müsst Ihr Euch über die entsprechende Landingpage beim Hilton Honors Programm kostenlos bis zum 31. Dezember 2022 anmelden und anschließend binnen sechs Monate zwei Aufenthalte absolvieren, um die 4.500 Extrapunkte zu erhalten.

Hier könnt Ihr Euch bei Hilton Honors anmelden um die 4.500 Punkte zu erhalten

Wichtig ist es, die Reservierung direkt bei Hilton vorzunehmen! Buchungen über Fremdportale wie booking.com sind generell nicht für die Gutschrift von Punkten berechtigt.

Dabei teilen sich die 4.500 Punkte auf die beiden Aufenthalte auf:

  1. Aufenthalt: 1.500 Bonus Punkte
  2. Aufenthalt: 3.000 Bonus Punkte

Ein Aufenthalt ist hierbei die Zeit zwischen dem Check-In und Check-Out, wobei egal ist, wie viele Nächte man in einem Hotel bleibt. Ob eine oder 30 Nächte, es ist immer ein Aufenthalt, solange man im selben Hotel bleibt.

Statusmatch von anderen Programmen

Hilton Honors bietet Euch einen Status-Match aus einem anderen Programm und gleichzeitige Challenge an.

Man erhält zunächst den Gold-Status für 90 Tage. Wer in dieser Zeit 7 qualifizierende Nächte sammelt, darf die Stufe bis 31. März 2024 halten. Schafft man im Challenge-Zeitraum 12 Nächte, gibt es sogar den Diamond-Status! Match to Gold, Stay 7 nights within your 90-day trial period to keep Gold status through March 31, 2024. Upgrade to Diamond, Stay 12 nights within your 90-day trial period and we’ll upgrade your status to Diamond through March 31, 2024.

Weitere Informationen, alle Details und die Anmeldung findet Ihr hier auf der Promo-Seite.

Find your Perfect Match

5.000 Bonuspunkte & Goldstatus für Besitzer der Hilton Kreditkarte

Hilton bietet weltweit zahlreiche Kreditkarten für verschiedene Märkte. In Deutschland gibt es eine Karte, die von der DKB ausgestellt wird und einige Vorteile bietet. Diese kommt mit 5.000 Bonuspunkten, in einigen Hotels bedeutet die Gutschrift bereits eine Freinacht.

Mit Hilton habt Ihr den Vorteil einer hohen Hoteldichte, alleine in Deutschland ist das Netz der Hotels in den vergangenen Jahren spürbar erweitert worden. Der Hilton Gold Status im Honors-Programm bietet sehr viele Vorteile wie 100% Bonuspunkte, kostenfreies Frühstück oder Upgrades und man Ihn ganz einfach mit Besitz der Hilton Kreditkarte erhalten.

Für die meisten lohnt sich die Hilton Kreditkarte schon, die nur ein einziges Mal im Jahr bei Hilton verbringen. Die Karte kostet 48€ als Jahresgebühr, ein Upgrade mit Loungezugang und Frühstück für zwei Personen würde diese Investition übersteigen.

Hier könnt Ihr die Hilton-Kreditkarte der DKB beantragen

Den Gold Status bekommen auch Inhaber einer American Express Platinum Karte. Erfahrungsgemäß ist dieser schneller in Eurem Hilton Honors Konto ersichtlich als über den Weg mit der DKB Kreditkarte. AMEX Kunden können darüber hinaus die gesammelten Membership Rewards Punkte im Verhältnis von 1:1 zu Hilton übertragen.

Das Hilton Honors Programm bei Hilton nutzen: Nur bei Direktbuchung!

Eine der wichtigsten Regeln, welche man sich bei allen Hotelprogrammen verinnerlichen muss ist, man diese quasi nur nutzen kann, wenn man bei den Hotels direkt bucht. Im Falle von Hilton bedeutet dies meist eine Buchung über die Hilton Homepage. Insbesondere auch wenn man Status Benefits nutzen will, ist eine Buchung über Hilton direkt entscheidend!

Hier könnt Ihr Euren nächsten Hilton Aufenthalt buchen

Wenn Ihr über einen „Drittanbieter“ wie Expedia.de oder Booking.com ein Hilton Hotel bucht, werdet Ihr keine Vorteile durch das Hilton Honors Programm genießen oder auch Punkte sammeln können!

[ABGELAUFEN] Hilton Angebote mit 25% Rabatt in Europa, dem Nahen Osten und Afrika

Mit dem laufenden Sale könnt Ihr gleich bis zu 25% auf Übernachtungen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika an Wochenenden sparen. Der Buchungszeitraum läuft noch bis zum 12. September und gilt für Übernachtungen bis Mitte Dezember. Das Angebot ist auch recht kurzfristig verfügbar, denn man muss teilweise nur einen Tag vor dem eigentlichen Aufenthalt buchen.

Besonders für einen oder mehrere Trips in Europa oder auch in den Nahen Osten, bzw. nach Afrika lassen sich diese Hilton Angebote wunderbar nutzen. Wie immer ist es empfehlenswert, direkt bei Hilton zu buchen, da ihr nur bei einer Buchung über die Hilton Webseite auch Hilton Honors Punkte sammelt und Statusvorteile genießt. Allerdings spart man für gewöhnlich auch kein Geld durch die Buchung bei einem Drittanbieter.

Hier kommt Ihr direkt zum Hilton Sale mit 25% Rabatt

Es nehmen Hotels aller Marken der Hilton Kette teil, darunter neben Hilton Hotels selbst auch Waldorf Astoria, Conrad Hotels, DoubleTree by Hilton oder Hilton Garden Inn. Buchen könnt Ihr die Hilton Angebote bis zum 12. September 2022 und der Reisezeitraum erstreckt sich bis zum 9. Dezember 2022, wobei hiermit der Tag des Check Ins gemeint ist. Damit kann man diese Hilton Angebote übrigens auch für unseren Stammtisch in München nutzen, welchen wir dieses Jahr wieder für den 10. Dezember geplant haben.

[ABGELAUFEN] 30% Bonus beim AMEX Membership Rewards-Transfer zu Hilton Honors 

Das Membership Rewards Programm von American Express ist vor allem deshalb so wertvoll, da man die Punkte zu diversen Airline- und Hotelprogrammen übertragen kann. Hierbei gibt es eigentlich festgelegte Tauschverhältnisse, aber bis zum 30.06.2022 kann man beim AMEX Membership Rewards- Transfer zu Hilton Honors einen Bonus von 30% mitnehmen.

Normalerweise bekommt man für jeden Membership Rewards Punkte, den man zu Hilton Honors transferiert einen Punkte bei Hilton. Bis zum 30. Juni sind es dann pro Membership Rewards Punkt 1,3 Hilton Punkte. Allerdings muss man immer mindestens 2.500 Membership Rewards Punkte pro Vorgang transferieren, welche dann 3.250 Hilton Punkte ergeben würden.

Die aktuellen Hilton Honors Promotions | Frankfurtflyer Kommentar

Hilton ist mal wieder Vorreiter bei den Promotions, die Extra Punkte sind ordentlich und lassen sich zum Teil mit mehreren Promos kombinieren. Ich war gerade je 1 Nacht in 5 unterschiedlichen US-Hotels (je ca. 150$/Nacht): Doppelte Punkte, 2.000 Bonuspunkte unter der Woche, doppelte Statusnächte…. Dabei kamen etwa 50.000 Punkte heraus die mancherorts für mehrere Freinächte ausreichen können.

Doppelte Nächte zählen auch für den Milestone Bonus, da gibt es alle 10 Nächte (derzeit also alle 5) einen Bonus von 10.000 Punkten. Mit der 2.000 Punkte Promo für Check-outs unter der Woche hatte ich alleine dadurch schon 20.000 Punkte erhalten.

HHonors Mitglieder mit Status haben einen lukrativen Reisebegleiter und erhalten zahlreiche Benefits. Richtig gute Vorteile erhält man schon ab der Gold-Stufe, diese ist verhältnismäßig einfach zu erreichen. Hilton Honors ist und bleibt eine wahre Punktemaschine, selbst ein günstigerer Aufenthalt bringt dadurch gleich mehrere Tausend Punkte. Auf unserer Seite findet Ihr viele Reviews von Hilton Hotels, wie zum Beispiel dem Hilton Munich Airport, in dem wir uns für den Dezember Stammtisch einquartiert haben.

Review: Hilton Munich Airport

 

Hier könnt Ihr Euren nächsten Hilton Aufenthalt buchen

 

2 Kommentare

  1. Hallo,
    Vielen Dank für den tollen Beitrag.ich habe noch eine Frage zu den doppelten Statusnächten:
    Wir haben vom 31.12. – 02.01. das Hilton München gebucht. Zählt da evtl. die Nacht vom 31.12. auf 01.01. noch mit rein?
    Vielen Dank und viele Grüße
    Thomas

    • normalerweise nicht, der Aufenthalt muss mW innerhalb der Periode gestartet bzw. beendet werden. Die Gutschrift wird also – außer das Hotel ist kulant – nur bei zwei separaten Buchungen erfolgen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.