Die aktuellen Hilton Honors Promotions

Hilton Malta, Foto: Robert

Hilton Honors bietet den Teilnehmern des Bonusprogramms zahlreiche Vorteile, eine große Promotion läuft quasi dauerhaft. Seit Anfang des Jahres ist die Points Plus Promo verfügbar, dadurch lassen sich viele Extra-Punkte sammeln. Die Einlösungen bei Hilton gelten als attraktiv, die Benefits für Statuskunden können sich ebenfalls sehen lassen. Das Netz der US-Kette Hilton ist dicht, zu dem Portfolio gehören 18 Marken.

Neben der Kernmarke gibt es einige Low Budget Labels wie Hampton oder Garden Inn, Full Service Apartments wie Embassy oder Homewood sowie die High End Marken Waldorf Astoria, Conrad und LXR.

Hotelgäste sammeln bei Übernachtungen und anderen Ausgaben in den Häusern Punkte, je nach Ausgabevolumen bzw. Anzahl der Übernachtungen gibt es einen Status. Hilton Honors bietet immer eine Haupt-Promotion, die es ermöglicht ein Vielfaches der regulären Punkte zu sammeln. Zusätzliche Aktionen laufen parallel und können zum Teil gleichzeitig genutzt werden.

Neue weltweite Promo gestartet

Vor einigen Wochen startete bereits der Regiestrierungszeitraum, seit dem 1. Januar heißt es „Points Plus“. Die entsprechenden Mitglieder erhalten noch bis zum 1. Mai jeweils 2.000 Bonuspunkte pro Aufenthalt und weitere 500 Extrapunkte wenn sie den digitalen Schlüssel aus der App nutzen.

Hilton Honors Mitglieder müssen sich wie immer vor dem Aufenthalt für die Promo anmelden. Die 500 Extrapunkte werden maximal für ein Zimmer pro Aufenthalt und Reservierung gutgeschrieben, unabhängig davon, wie oft der digitale Schlüssel während des Aufenthalts genutzt wird.

Points Plus | Eine neue Hilton Honors Promo kommt

Bonus für neue Teilnehmer

Neue Mitglieder können von einer Promotion profitieren und dadurch insgesamt 3.000 zusätzliche Hilton Honors Punkte einsammeln. Dabei ist diese Aktion mit anderen Hilton Promos kombinierbar, womit man nach den zwei Aufenthalten schon einige Punkte auf dem Konto haben wird, welche auch schon für eine kostenlose Nacht ausreichen könnten.

4.500 Bonuspunkte für neue Hilton Honors Mitglieder

Dabei müsst Ihr Euch über die entsprechende Landingpage beim Hilton Honors Programm kostenlos anmelden und anschließend binnen sechs Monate zwei Aufenthalte absolvieren um die 3.000 Extrapunkte zu erhalten.

DeoubleTree Melbourne Flinders, Foto: Robert

Hilton Honors bei Frankfurtflyer Hotels

In unserem Frankfurtflyer Hotel Portal findet Ihr einige Hotels der Hilton Gruppe, die Reservierungen gelten als Direktbuchung und bringen somit Punkte (auch die von der aktuellen Promotion) und eine Statusgutschrift!

Dazu bekommt Ihr bei einer Buchung durch uns noch Vorteile wie VIP Status im Hotel, Upgrades (nach Verfügbarkeit), kostenloses Frühstück für 2 Personen, kostenloser Early Check-In und Late Check-Out (nach Verfügbarkeit) und in den meisten Hotels 100 US$ Guthaben zur freien Verwendung im Hotel während des Aufenthalts, z.B. für Restaurants, Bars oder Spa Anwendungen.

Alles zusätzlich zu den Honors Punkten die man hier sammelt und natürlich auch den üblichen Statusvorteilen aus dem Hilton Programm.

Hier könnt Ihr Euch bei Frankfurtflyer Hotels kostenlos anmelden und buchen

Das Hilton Honors Programm bei Hilton nutzen: Nur bei Direktbuchung!

Eine der wichtigsten Regeln, welche man sich bei allen Hotelprogrammen verinnerlichen muss ist, man diese quasi nur nutzen kann, wenn man bei den Hotels direkt bucht. Solltet Ihr also Euer Wunschhotel nicht in unserem Hotelportal finden, raten wir Euch zur Buchung über die Hilton Homepage. Somit ist die Bereitstellung der Status Benefits und das Sammeln der Punkte und Gutschrift der Nächte/Aufenthalte sichergestellt.

Hier könnt Ihr Euren nächsten Hilton Aufenthalt buchen

Wenn Ihr über einen „Drittanbieter“ wie Expedia.de oder Booking.com ein Hilton Hotel bucht, werdet Ihr weder Vorteile durch das Hilton Honors Programm genießen noch Punkte sammeln können!

[ABGELAUFEN] AMEX Offer: 50€ Cashback ab einem Umsatz von 200€ 

Inhaber einer American Express Kreditkarte können regelmässig von den AMEX Offers profitieren. Dabei gibt es ein Cashback in Form von einer Geldgutschrift oder Bonuspunkten sobald ein bestimmter Umsatz erreicht wird.

Noch bis zum 22. Dezember 2023 könnt Ihr Euch ein Cashback in Höhe von 50€ sichern, wenn mindestens 200€ bei teilnehmenden Hotels (in Eurer App oder im Online Konto) umgesetzt werden. Auf der Liste sind zahlreiche Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Niederlande, UK oder Frankreich und Finnland.

Die 200€ müssen nicht auf einmal ausgegeben werden, was bei günstigeren Hotels sehr von Vorteil ist. Der Wert richtet sich an die Höhe der Transaktion, das bedeutet dass auch im Hotel getätigte Umsätze wie z.B. im Restaurant zählen. Solche Ausgaben solltet Ihr aber immer auf Euer Zimmer schreiben lassen um die HHonors Punkte mitzunehmen. Um davon zu profitieren müsst Ihr Eure AMEX Offers in der App oder im Online-Konto checken und aktivieren.

Nicht alle Kunden erhalten dieses Offer. Dafür könnten diejenigen die mehrere Karten haben, das Cashback sogar auf jeder Karte nutzen. In den Hotels ist es übrigens meist kein Problem, die Rechnung in mehreren Transaktionen zu begleichen. Solltet Ihr also einen Betrag von 400€ oder höher bezahlen müssen, splittet einfach die Summe und bezahlt diese mit unterschiedlichen Karten.

Hier könnt Ihr u.a. die AMEX Platinum mit einem Einstiegsbonus beantragen

[ABGELAUFEN]  100% Bonus beim Punktekauf

Hilton bietet Euch regelmäßig einen Punktekauf für das Honors-Programm an. Dabei sind die Preise zwar nicht reduziert, Ihr erhaltet aber beim Kauf von Punkten einen Bonus. Noch bis zum 31. Dezember könnt Ihr bis zu 240.000 Punkte kaufen und bekommt noch mal die gleiche Menge der Punkte als Extra on top.

Diese kosten 2286,48€, kleinere Mengen sind natürlich auch möglich, die 100% Bonus gibt es bereits ab 5.000 Punkten.

Hilton Punkte Promo | Mit dem 100% Bonus die Raten im Hotel senken

Der Hilton Honors Punkte Sale ist recht einfach erklärt. Wenn Ihr mindestens 5.000 Punkte kauft, erhaltet Ihr zusätzlich die gleiche Menge an Punkten als Bonus. 1.000 Punkte berechnet Hilton mit jeweils 9,53€. Maximal könnt Ihr 240.000 Punkte + 240.000 Bonus-Punkte kaufen:

  • Aktionszeitraum: 
  • Mindestmenge für Bonus: 5.000 Punkte
  • Maximale Menge für Bonus: 240.000 Punkte

Um die Punkte zu kaufen, müsst Ihr diesem Link folgen und Euch in den Hilton Honors Account einloggen. Wenn Ihr noch keinen Hilton Account besitzt, müsst Ihr diesen noch vor dem Hilton Punktekauf erstellen.

Hier könnt Ihr Hilton Honors Punkte mit 100% Bonus kaufen

Gold Status für AMEX Platinum Nutzer

Den Gold Status haben Inhaber einer American Express Platinum Karte inklusive. Erfahrungsgemäß ist dieser nach der Online-Beantragung schnell in Eurem Hilton Honors Konto ersichtlich. AMEX Kunden können darüber hinaus die gesammelten Membership Rewards Punkte im Verhältnis von 1:1 zu Hilton übertragen.

American Express Platinum: Sofort zum Hotelstatus mit Vorteilen | Kostenlose Upgrades, Frühstück, Lounge, etc.

Statusmatch von anderen Programmen

Hilton Honors bietet Euch einen Status-Match aus einem anderen Programm und gleichzeitige Challenge an.

Man erhält zunächst den Gold-Status für 90 Tage. Wer in dieser Zeit 7 qualifizierende Nächte sammelt, darf die Stufe bis 31. März 2025 halten. Schafft man im Challenge-Zeitraum 12 Nächte, gibt es sogar den Diamond-Status!

Die Details und den Antrag findet Ihr hier.

[ABGELAUFEN]

30% Bonus beim AMEX Membership Rewards-Transfer zu Hilton Honors 

Das Membership Rewards Programm von American Express ist vor allem deshalb so wertvoll, da man die Punkte zu diversen Airline- und Hotelprogrammen übertragen kann. Hierbei gibt es eigentlich festgelegte Tauschverhältnisse, aber bis zum 30.06.2023 kann man beim AMEX Membership Rewards- Transfer zu Hilton Honors einen Bonus von 30% mitnehmen.

Holt Euch 30% Extra! | Bonus beim AMEX Membership Rewards-Transfer zu Hilton Honors

Normalerweise bekommt man für jeden Membership Rewards Punkte, den man zu Hilton Honors transferiert einen Punkte bei Hilton. Bis zum 30. Juni sind es dann pro Membership Rewards Punkt 1,3 Hilton Punkte. Allerdings muss man immer mindestens 2.500 Membership Rewards Punkte pro Vorgang transferieren, welche dann 3.250 Hilton Punkte ergeben würden.

Hilton Melbourne, Foto: Robert

Frankfurtflyer Hoteltipp:

Auf unserer Seite findet Ihr viele Reviews von Hilton Hotels, wie zum Beispiel im Hilton in Darwin:

Review: Hilton Melbourne

Die aktuellen Hilton Honors Promotions | Frankfurtflyer Kommentar

Die neue Promo läuft, diesmal werden wieder günstigere Stays überproportional honoriert. Ein kurzer und günstiger Aufenthalt bringt genauso viel Extra wie der lange Aufenthalt im teueren Luxushotel.

HHonors Mitglieder mit Status haben einen lukrativen Reisebegleiter und erhalten zahlreiche Benefits. Richtig gute Vorteile erhält man schon ab der Gold-Stufe, diese ist verhältnismäßig einfach zu erreichen. Hilton Honors ist und bleibt eine wahre Punktemaschine, selbst ein günstigerer Aufenthalt bringt dadurch gleich mehrere Tausend Punkte.

 

Hier könnt Ihr Euren nächsten Hilton Aufenthalt buchen

 

3 Kommentare

  1. Guten Abend, eine kurze Frage: gibt es noch die Promotion für Hhonors Mitglieder in Hotelrestaurants für Rechnungen über 25,- Euro einen Nachlass von 25% zu erhalten?
    Vielen Dank und viele Grüße Thomas

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.