Lufthansa fliegt wieder mit Trachten Crews ab München

Das Münchner Oktoberfest beginnt heute. Dabei ist es nicht nur das größte und bekannteste Volksfest der Welt, sondern es ist auch ein bayrisches Heiligtum und Kulturgut. Genau dieses Kulturgut des Oktoberfestes trägt Lufthansa in Die Welt und fliegt auf ausgewählten Flügen ab München mit Crews, welche traditionelle Trachten anstelle der Uniformen an Bord tragen.

Dabei sind die Flüge mit Flugbegleiterinnen im Dirndl und Flugbegleitern in Lederhosen für die Passagiere immer ein außergewöhnliches Erlebnis und Lufthansa wird an Bord auch typische bayrische Speisen servieren.

Bei weitem nicht alle Flüge aus München werden dabei von Trachtencrews durchgeführt, vielmehr ist es nur eine kleine Auswahl an Flügen.

  • Am 15. September sind zwei Trachtencrews im Airbus A350-900 von München nach Rio de Janeiro und San Diego geflogen
  • Am 26. September sind noch Flüge der Trachten Crews nach New York (JFK) und Boston im Airbus A340-600 geplant
  • Daneben wird es noch einige Flüge von Trachtencrews innerhalb Europas geben, wobei hier die Flüge nicht vorab bekannt gegeben werden.

In den letzten zwei Jahren wurde das Oktoberfest aufgrund der Pandemie abgesagt und entsprechend gab es auch keine Trachtenflüge von Lufthansa. Damit ist die Wiederaufnahme dieser Flüge auch ein Zeichen, dass man die Krise nun hinter sich lässt.

Dr. Stefan Kreuzpaintner, CCO Lufthansa:

Wir freuen uns, dass wir die 16-jährige Geschichte der Trachtenflüge fortsetzen und damit auch die Besucher des Oktoberfests am Boden und an Bord mit bayerischem Flair Willkommen heißen.

Die neue Tracht für die Langstreckencrews wurde auch dieses Mal vom Münchner Trachtenspezialisten Angermaier entworfen und maßgeschneidert. Das Wiesn-Dirndl der Flugbegleiterinnen hat silber gewebte Blumen mit farblich abgestimmter Schürze und Metallschließe am Schürzenband. Die Herren tragen eine kurze Lederhose mit klassisch geschnittener Weste aus demselben Stoff.

Die Kollektion ist erstmals nach „STANDARD 100 by OEKO-TEX“ zertifiziert. Alle Bestandteile und Materialien wurden nachhaltig produziert und verarbeitet. Um die Transportwege kurz zu halten, wurden die Stoffe ausschließlich in Österreich gewebt und in Europa produziert.

Lufthansa fliegt wieder mit Trachten Crews ab München | Frankfurtflyer Kommentar

Auch wenn ich sehr viel mit Lufthansa fliege bin ich noch nie in den Genuss einer Trachten Crew gekommen. Dabei sei dies aber immer ein tolles Erlebnis und die bayrische Tradition wird hier wohl an Bord gelebt. Leider werde ich es auch dieses Jahr nicht schaffen einen der Flüge nutzen zu können.

Persönlich finde ich diese Idee ein tolle Sache und ich freue mich zu sehen, dass die Lufthansa Trachten Crews wieder fliegen, denn es ist ein Zeichen, dass die Krise und dunkle Zeit der letzten zwei Jahren endlich hinter uns liegt.

2 Kommentare

  1. Fesche Madl + stramme Wadl +
    „Muospacher Bockfotzn 🍺 = Riesen-Gaudi an Bord !
    PS: Darf ICH das überhaupt schreiben ✍️, außerhalb vom Kulturkreis ?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.