Frankfurt bekommt erste Plaza Premium Lounge in Deutschland

Die Plaza Premium Lounges sind eine Kette von unabhängigen Lounges, welche man inzwischen auf der ganzen Welt findet und meistens gehören diese auch zu den besseren oder besten „Vertragslounges“ am jeweiligen Airport. Nun expandiert Plaza Premium auch nach Deutschland und in Frankfurt wurde nun die erste Plaza Premium Lounge in Deutschland eröffnet.

Von der im Luftverkehrssegment maßgeblichen Bewertungsagentur Skytrax erhielt die asiatische Betreibergesellschaft im Jahr 2021 zum fünften Mal in Folge das Qualitätssiegel „World’s Best Independent Airport Lounge“.

Die Plaza Premium Lounge Frankfurt befindet sich im Terminal 2 im non Schengen Bereich in der Nähe von Gate D8. Hier hat man die Räumlichkeiten der ehemaligen Sky Lounge übernommen und für die Plaza Premium Lounge aufgewertet.

Zunächst ist die Lounge vormittags von 7 bis 14 Uhr geöffnet und man zieht damit wohl vor allem auf die Fluggäste ab, welche in Richtung USA mit American Airlines und Delta Airlines starten. In der Lounge findet man neben diversen Sitzmöglichkeiten auch Snacks, Getränke, Duschen und Arbeitsbereiche.

Bild: Fraport

Grundsätzlich handelt es sich bei den Plaza Premium Lounges um eine Pay In Lounge, bei welcher man gegen Bezahlung Zugang bekommt. Die Preise sind hier mit 45 Euro für den drei Stunden Zugang durchaus sportlich, auch wenn man bei einer vorab Buchung online nur 37 Euro bezahlt.

Plaza Premium Lounges sind auch nicht mehr Teil des Priority Pass Programmes um eine gewisse Exklusivität zu wahren, allerdings sind die Lounges Teil der AMEX Lounge Collection, sodass man sie kostenlos mit der American Express Platinum Karte (inkl. eines kostenlosen Gastes) besuchen darf, unabhängig davon mit welcher Airline oder in welcher Klasse man fliegt.

DIE Karte für Vielflieger

30.000 Punkte   und
Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
American Express Platinum Card

Frankfurt bekommt erste Plaza Premium Lounge in Deutschland | Frankfurtflyer Kommentar

Die Plaza Premium Lounges gehören meiner Erfahrung nach wirklich zu den Besten „pay in Lounges“ auf dem Markt und ich besuche diese meistens sehr gerne. Man denke nur an die tollen Virgin Club Houses, welche zwar eine Sonderform sind, aber dennoch Teil der Plaza Premium Lounges.

Ich freue mich daher sehr über die neue Plaza Premium Lounge in Frankfurt und werde sie sicherlich bald für eine Review besuchen. Ich hoffe, dass sie eine gute Ergänzung der Lounges im Terminal 2 ist und dem Ruf der Plaza Premium Lounges gerecht wird.


Das könnte Euch auch interessieren: 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.