Loungezugang mit der American Express Platinum Karte

Loungezugang ist für viele wohl einer der bedeutendsten Vorteile eines Vielfliegerstatus. Allerdings kann man nicht bei jeder Airline immer einen Status halten. Daher stellt eine American Express Platinum Kreditkarte durchaus eine interessante Alternative dar, wenn man einmal Economy Class fliegt und keinen Status hat. Immerhin kann man mit der American Express Platinum Karte fast 1.300 Lounges weltweit kostenlos besuchen, unabhängig davon mit welcher Airline man abfliegt oder in welcher Reiseklasse man unterwegs ist. Damit bietet die AMEX Platinum Kreditkarte Zugang zu mehr Lounges als jeder hohe Status bei einer der drei großen Luftfahrt Allianzen.

Gerade wenn man diese enorme Anzahl an Lounges, welche man mit der AMEX Platinum besuchen kann in Relation zu den etwa 1.000 Lounges des Star Alliance Netzwerkes setzt (größtes Lounge Netzwerk einer globalen Luftfahrtallianz), wird sehr deutlich wie viel dieser Vorteil wert sein kann. Dies gilt insbesondere jetzt, in Zeiten in welchen man den Loungezugang von immer mehr Airlines gestrichen bekommt, wie ich vor kurzem selbst erleben durfte.

Zwar ist die Karte mit 60 Euro pro Monat (oder 700 Euro pro Jahr in der Business Variante) nicht günstig, wenn man sich allerdings überlegt, was eine Loungemembership Karte kostet oder auch ein gekaufter Loungezugang, dann relativiert sich diese Investition wieder, insbesondere da man mit der American Express Platinum Karte auch gleich zwei Karten ohne Aufpreis bekommt und so noch eine zweite Person von allen Vorteilen profitieren kann.

Zusätzlich macht der Mega Bonus die Karte noch schmackhafter!

DIE Karte für Vielflieger

Aktion: 55.000 Punkte!
Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
American Express Platinum Card - Startguthaben

Zwei Priority Pass Prestige Mitgliedschaften

Mit der deutschen American Express Platinum Card erhaltet zwei kostenlose Priority Pass Prestige Mitgliedschaften. Alleine diese haben einen Wert von 798 Euro, wenn Ihr sie über die Webseite von Priority Pass bestellt. Der Priority Pass von American Express bietet sogar kostenlosen Loungezugang für Gäste an, welche beim normalen Priority Pass Prestige bezahlt werden müssen.

Mit dieser Priorty Pass Prestige Mitgliedschaft habt ihr Zugang zu über 1.200 Lounges weltweit und damit an fast jedem größeren Airport auch eine passende Lounge, egal mit welcher Airline Ihr fliegt. Dabei ist die Anzahl der Loungebesuche im Jahr nicht begrenzt und Ihr könntet auch an Airports „Lounge hopping“ betreiben an denen es mehr als eine Lounge gibt.

Die Loungeabdeckung der Priority Pass Lounges ist inzwischen weltweit sehr gut und hier sind auch einige sehr schöne Lounges dabei, wie z.B. die Turkish Airlines Lounge in Washington D.C.

Mit dem Priority Pass und dem Upgrade der American Express Platinum Karte, darf nun jeder Karteninhaber einen Gast mit in die Lounge nehmen. Dies war vorher nicht gestattet. Somit ermöglicht eine American Express Platinum Karte direkt vier Personen den Loungezugang über den Priority Pass.

Eine Übersicht aller Priority Pass Lounges findet Ihr hier.

Zugang zu den American Express Centurion Lounges

Die American Express Centurion Lounges sind eigene Lounges von American Express, welche an immer mehr Standorten eröffnet werden. Vorrangig gibt es diese in den USA, allerdings wurde inzwischen auch mit der Centurion Lounge Hongkong die erste internationale American Express Centurion Lounge eröffnet eine weitere internationale Centurion Lounge findet man inzwischen in Buenos Aires.

An weiteren internationalen Standorten wurden auch American Express Lounges eröffnet, welche ebenfalls ein sehr gutes Angebote bieten, wenn sie auch nicht ganz auf dem Level der Centurion Lounges sind.

Die Lounges bieten dabei einiges und können sich auch im internationalen Vergleich sehen lassen. Zugang erhaltet Ihr mit der American Express Platinum Karte und einem Flug am gleichen Tag. Zusätzlich dürft Ihr als AMEX Platinum Karteninhaber auch noch bis zu zwei Gäste kostenlos mit in die Lounge nehmen. Dies bedeutet, dass Ihr mit der Haupt- und Partnerkarte insgesamt bis zu sechs Personen kostenlos mit in die Centurion Lounges nehmen könnt, welche wirklich lohnenswert sind. 

Aktuell findet Ihr American Express Centurion Lounges an folgenden Flughäfen:

  • Seattle
  • San Francisco
  • Las Vegas
  • Houston
  • Dallas
  • Miami
  • Denver
  • New York (LGA)
  • Hong Kong
  • Charlotte
  • Miami
  • Philadelphia
  • Phoenix

Weitere American Express Lounges

  • Delhi
  • Bombay
  • Melbourne
  • Sydney
  • Stockholm
  • Mexico City
  • Monterrey (Mexiko)
  • Toluca (Mexiko)
  • Sao Paulo
  • Buenos Aires

(Achtung: durch die Corona Situation sind manche der Lounges außerhalb der USA aktuell noch geschlossen. Sie sollen aber wieder eröffnet werden, sobald es die behördlichen Auflagen erlauben.)

Zugang zu Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit

Eine sehr schöne Erweiterung des AMEX Lounge Portfolios waren die Lufthansa Lounges weltweit, zu welchen man als Inhaber einer American Express Platinum Karte Zugang bekommt. Allerdings gibt es hier einige Spielregeln zu beachten. In diesem Beitrag haben wir dies schon einmal sehr ausführlich beschrieben.

Es nehmen aktuell alle Lufthansa Business Class und Senator Lounges an dem AMEX Lounge Programm teil, sodas diese mit der AMEX Platinum Karte besucht werden können. Hierbei gibt es allerdings ein paar Regeln, welche man beachten muss, denn anders als bei den Priority Pass Lounges muss man z.B. einen Flug der Lufthansa Gruppe haben. 

  • Dabei bekommen AMEX Platinum Card Inhaber mit einem Economy Class Ticket von Lufthansa, Austrian Airlines, Eurowings oder Swiss Zugang zu den entsprechenden Lufthansa Business Lounges.
  • AMEX Platinum Card Inhaber mit einem Business Class Ticket von Lufthansa, Swiss, Eurowings oder Austrian Airlines erhalten Zugang zu den entsprechenden Lufthansa Senator Lounges vor Ihrem Flug.

Lufthansa Business Class Lounge Übersicht | Standorte

Weltweit gibt es momentan 25 Lufthansa Business Class Lounges an 17 Standorten, die wir hier für Euch aufgelistet haben.

Deutschland:

weltweit:

Lufthansa Senator Lounge Übersicht | Standorte

Weltweit gibt es momentan 13 Lufthansa Senator Lounges, die wir hier für Euch aufgelistet haben.

Deutschland:

weltweit:

DIE Karte für Vielflieger

Aktion: 55.000 Punkte!
Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
American Express Platinum Card - Startguthaben

3 Kommentare

    • Doch, das Air Dolomiti zur Lufthansa-Gruppe gehört. Zudem gilt immer die Airline lt. Boarding-Ticket, d.h. es könnte auch TUIfly den Flug durchführen, jedoch Lufthansa auf den Ticket stehen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.