KLM baut Flugplan im Sommer 2024 aus und kehrt auf Niveau vor Covid-19 zurück

Der KLM Cityhopper wird häufig auf innereuropäischen Flügen eingesetzt. Foto: Robert

Die niederländische Fluggesellschaft musste, wie nahezu alle anderen Airlines weltweit, während der Covid19-Pandemie erheblich einstecken. Doch mit Ankündigung des Sommerflugplans 2024 wird klar, dass sich die Holländer vollständig erholt haben. Zu vielen Zielen wird die Frequenz erhöht und auch Flüge nach Israel werden wieder aufgenommen. Jedoch mit einer Besonderheit.

KLM kündigt für den Sommerflugplan 2024 an, dass die Airline zu 155 Zielen in der gesamten Welt aufbrechen will. Allein in Europa wird die prägnante hellblaue Flugzeug-Lackierung an 92 Flughäfen auffallen. Weitere 63 Ziele werden interkontinental bedient. Auf vielen Strecken wird dabei die Frequenz erhöht. Insbesondere Asien und Nordamerika dürfen sich über mehr Flüge der SkyTeam-Airline freuen.

Konkret kehrt KLM nach Osaka und Tokio-Narita in Japan zurück. Nach Jakarta (Indonesien) wird es über Kuala Lumpur (Malaysia) genauso mehr Flüge gebenm wie nach Bali (Malaysia), wo KLM einen Zwischenstopp in Singapur einlegt. Zusätzliche Flüge sind außerdem nach Taipei, Hong Kong, Montreal, Toronto und Los Angeles geplant.

Auch der Nachwuchs kommt bei KLM nicht zu kurz. Foto: Sebastian

Auch nach Tel Aviv kehrt die niederländische Airline zurück. Der erste Flug ist für den 1. April 2024 geplant. Bis mindestens Mitte Mai legt KLM jedoch bei allen Reisen nach Israel einen Zwischenstopp ein. Nur etwas mehr als 300 km von dem eigentlichen Ziel entfernt, landen die Maschinen in Larnaca, ehe es nach einem kurzen Stopp nach Tel Aviv weiter geht.

Während keine zusätzlichen Flüge nach Deutschland eingeplant sind, profitieren Skandinavien, Großbritannien und weitere europäische Länder von einer Ausweitung des Angebots.

KLM baut Flugplan im Sommer 2024 aus und kehrt auf Niveau vor Covid-19 zurück | Frankfurtflyer Kommentar

In Deutschland fliegt KLM nahezu jede Milchkanne an. Vor dem Hintergrund ist der Ausbau des Angebots zum Sommerflugplan 2024 eine gute Nachricht. Viele Ziele lassen sich über das Drehkreuz Amsterdam wirklich gut erreichen. Nicht nur auf der Langstrecke sondern auch auf Flügen innerhalb Europas kann KLM eine gute Alternative zu Lufthansa und co. sein.

Außerdem gibt es bei KLM immer mal wieder Rabatt-Gutscheincodes oder Cashback bei American Express, was Euch einen zusätzlichen Preisvorteil bringen kann.

Den KLM Sommerflugplan könnt Ihr direkt über die Webseite der Fluggesellschaft buchen.

DIE Karte für Vielflieger

Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
American Express Platinum Card - Startguthaben

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.