Qatar Airways eröffnet drei neue Lounges in Doha

Neue Lounge am Flughafen Doha. Foto: Qatar Airways

Doha, der beste Flughafen der Welt, wird noch ein Stück besser. Denn die teils katastrophale Lounge-Situation wird entspannt. Neben den beliebten Al Mourjan und Al Safwa Lounges haben nun drei weitere Lounges am Flughafen Doha eröffnet. Die Qatar Airways Platinum, Gold und Silver Lounges richten sich an Vielflieger aus dem Qatar Airways Privilege Club und der anderen Oneworld Mitgliedsfluggesellschaften.

Damit wird die Situation am Flughafen Doha deutlich entschärft. Zwar durften Qatar Airways Privilege Club Platinum Mitglieder in der Vergangenheit auch die Al Safwa First Class Lounge mitbenutzen, für Oneworld Vielflieger blieb aber nur eine weniger entspannte Alternative. Und diese war oftmals überfüllt und die Auswahl an Speisen eher so semi.

Qatar Airways zeigt nun auch ein Herz für Oneworld Gäste und bietet diesen mit der Gold und Platinum Lounge jeweils extra Einrichtungen. Selbst mit dem niedrigsten Qatar Airways Privilege Club Elite Status bekommt Ihr zukünftig Zutritt in eine Lounge.

Qatar Airways CEO seine Exzellenz Akbar Al Baker zeigt sich begeistert: „Es ist mir eine Freude, die Eröffnung von drei Lounges des Premium-Vielfliegerprogramms am Hamad International Airport genau rechtzeitig für den Höhepunkt der Eid-Feiertage bekannt zu geben. Unsere neuesten Platinum-, Gold- und Silver-Lounges zeigen das Engagement der Fluggesellschaft, Mitglieder des Privilege Club und der Oneworld Allianz mit begehrten Vorteilen zu belohnen, die der Servicequalität entsprechen, für die Qatar Airways steht. Wir freuen uns darauf, Passagiere beim Transit durch den weltbesten Flughafen in unseren eleganten, modernen und geräumigen Lounges begrüßen zu dürfen.“ 

Die Al Mourjan Lounge bekommt Verstärkung.

Qatar Airways eröffnet drei neue Lounges in Doha | Lounges und Zugangsvoraussetzungen

Während die Al Mourjan und Al Safwa Lounges sich seit eh und je an Gäste der höheren Reiseklassen wenden, haben die drei neuen Lounges Statusgäste als Zielgruppe.

Qatar Airways Platinum Lounge:

Als Premium Lounge eröffnet Qatar Airways die Platinum Lounge South. Qatar Airways Platinum-Member und Fluggäste mit Oneworld Emerald Status habe in dieser Lounge Zugang.

Die hochmoderne Lounge bietet Platz für bis zu 140 Passagiere und ist mit einem Ruhebereich, einem Gebetsraum, einer Bar, einem Restaurant und Duschen ausgestattet. Passagiere können sowohl à la carte oder vom Buffet speisen und das kostenlose WLAN nutzen.

Qatar Airways Gold Lounge:

Im mittleren Segment hat die Qatar Airways Gold Lounge South in der Halle A des Flughafens eröffnet. Zutrittsberechtigt sind Qatar Airways Gold-Treuemitgliedern und andere Oneworld-Mitglieder mit Sapphire-Status.

Die neu eingeweihte Lounge bietet Platz für bis zu 85 Passagiere. Als Services stehen Sitzgelegenheiten für Familien, eine Bar, ein Essbereich, ein Büffet, Duschen und kostenloses WIFI zur Verfügung.

Qatar Airways Silver Lounge:

In Halle B des Flughafen Doha findet Ihr ab sofort die Qatar Airways Silver Lounge South. Die Lounge gilt als Heimat von Silver-Elite Mitglieder des Qatar Airways Privilege Club. Oneworld Ruby Member haben hier leider keinen Zugang.

Die erstmals im März 2022 eröffnete Lounge bietet Platz für bis zu 195 Passagiere und bietet Tagungsräume, einen Familienbereich, einen Ruhebereich, Buffets und Gepäckaufbewahrung.

Qatar Airways Al Safwa Lounge Service Desk
Service-Desk in der First Class Lounge. Foto: Sebastian

Qatar Airways eröffnet drei neue Lounges in Doha | Frankfurtflyer Kommentar

Das war überfällig. Wer als Oneworld Vielflieger in der Vergangenheit von oder über Doha reiste, ohne in Business oder Fist Class zu fliegen, kam in der Regel in einem überfüllten Loch unter.

Nun dürfen Oneworld Emerald Fluggäste genauso wie Qatar Airways Privilege Club Platinum Member sogar Vorteile wie a la Carte Speisen in Anspruch nehmen. Das ist mal ein echtes Upgrade zur bisherigen Situation.

Noch habe ich die neuen Einrichtungen nicht besucht, aber ich bin mir sicher, dass der Zutritt zur Al Safwa Lounge für QRPC Platinum Mitglieder damit auch Geschichte sein wird. Aber da lasse ich mich auch gerne eines besseren belehren.

Quelle: Qatar Airways

Review: Qatar Airways Al Safwa First Class Lounge Doha

8 Kommentare

  1. 3 neue Lounges! Drei!
    Und im größten LH-Hub FRA bleibt noch das FCL B geschlossen… 🤷
    Carsten man muss endlich investieren!

    • Die FCL B sehe ich fast als kleinstes Problem an, aber dass die Business und SEN Lounges in manchen Bereichen zu klein sind ist ein echtes Problem. Es gab z.B. mal für die Lounges in A einen Plan die Business Lounge zu vergrößern…. Das wird dringend Zeit.

  2. Mit Verlaub, Doha weltbester Flughafen? Weil es Skytrax so befindet?
    Allein die Departures und Arrivals Anzeigen sind ein (schlechter) Witz.
    Qatar Platinum.

    • Schau mal, wenn etwas das beste, leckerste oder dümmste ist, ist das ja erstmal ein subjektives Empfinden. So wie zum Beispiel der FC Bayern für die dümmsten Fans da draussen der beste Fußballverein ist, ist Doha neben Changi für mich der beste Airport.

      Dann gibt es darüber hinaus ja noch die Momente, wo jemand sagt, das bewerte oder messe ich jetzt mal. So ist der FC Bayern als Fussballmeister sicher das beste Team in Deutschland. Sachlich bewertet. Und Doha halt im Skytrax als bester Flughafen bewertet worden. Jetzt kann man „laut Skytrax bester Flughafen“ schreiben oder man hält sich kurz, weil es ja eigentlich um etwas anderes geht.

      Was ist deiner Meinung nach der beste Flughafen?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.