SWISS Meilenschnäppchen im März 2024

SWISS 777, Foto: Robert

Nach dem ziemlich dünnen Meilenschnäppchen Angebot im letzten Monat legt SWISS im März nur minimal mehr auf. Doch auch im neuen Monat dürft Ihr leider nicht allzu viel erwarten, der Reisezeitraum der Langstrecken liegt im Juni und Juli- Hochsaison in vielen Märkten. Immerhin stehen drei Nordamerika-Ziele zur Auswahl, zwei davon in der SWISS Langstrecken Business Class.

Hier könnt Ihr die Swiss Meilenschnäppchen buchen.

SWISS Meilenschnäppchen im März 2024 | Buchungsbedingungen

Buchungen der Angebote von SWISS sind wie immer direkt über meilenschnaeppchen.de möglich. Hier findet Ihr auch alle anderen Meilenschnäppchen, die Ihr nach Länder, Airline oder Klasse filtern könnt.

  • Buchungszeitraum: bis 31. März 2024
  • Reisezeitraum: 15. April bis 31. Mai 2024 (Kurzstrecken)
  • Reisezeitraum: 15. Juni bis 31. Juli 2024 (Langstrecken)
  • alle Flüge müssen von SWISS durchgeführt werden

Für Euren Reisezeitraum gilt, dass der Hinflug frühestens am ersten Tag des angegebenen Zeitfensters und der Rückflug spätestens am letzten Tag des Aktionszeitraums beendet werden muss. Die Meilenschnäppchen sind nicht stornierbar.

Einige Ziele sind zum Schnäppchen-Tarif inklusive Zubringer ab Deutschland zu haben:

SWISS Meilenschnäppchen im März 2024 | Ziele Business Class

Hier die Übersicht der SWISS Meilenschnäppchen in der Business Class:

25.000 Meilen, statt 50.000 Meilen 

  • Barcelona
  • Berlin
  • Brindisi
  • Belgrad
  • Brüssel
  • Florenz
  • Graz
  • Hannover
  • London
  • Neapel
  • Palermo
  • Paris (CDG)
  • Rom
  • Venedig
  • Warschau
Foto: SWISS

55.000 Meilen, statt 112.000 Meilen

  • Chicago
  • Montreal

SWISS Meilenschnäppchen im März 2024 | Ziele Economy Class

Die Economy Class Ziele in Europa gleichen denen der Business Class.

15.000 Meilen, statt 35.000 Meilen

  • Barcelona
  • Berlin
  • Brindisi
  • Belgrad
  • Brüssel
  • Florenz
  • Graz
  • Hannover
  • London
  • Neapel
  • Palermo
  • Paris (CDG)
  • Rom
  • Venedig
  • Warschau

30.000 Meilen, statt 60.000 Meilen

  • Chicago

SWISS Meilenschnäppchen im März 2024 | Die Swiss Business Class

Auf Europa-Strecken erhaltet Ihr mit Eurem Business Class Ticket den klassischen Einblick in eine europäische Business Class. Da gibt es einen Standardsitz mit freiem Nebensitz. Außerdem kommen alle Business Class Passagiere in den Genuss einer kostenlosen Mahlzeit inklusive Champagner und anderen Getränken, 2 mal 32kg Freigepäck, Loungezugang vor dem Flug und natürlich Priority Check-In, Gepäck und Boarding.

Auf der Langstrecke ist der Komfort natürlich größer und der Service umfangreich.

SWISS Meilenschnäppchen im März 2024 | Frankfurtflyer Kommentar

Es war und bleibt dürftig, SWISS ist bei den Meilenschnäppchen weiterhin sehr zurückhaltend. Vielleicht könnt Ihr etwas mit dem limitierten Sortiment anfangen, wahrscheinlich seid Ihr aber wieder genauso enttäuscht wie wir.

Immerhin kann man einige Langstrecken-Meilenschnäppchen inkl. Zubringer ab Deutschland buchen, wir haben an einigen Terminen die entsprechenden Verfügbarkeiten (samt den hohen Taxen) gefunden.

 

Die Swiss Meilenschnäppchen im März 2024 könnt Ihr hier buchen.

DIE Karte für Vielflieger

Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
American Express Platinum Card - Startguthaben

2 Kommentare

  1. Als wäre die Auswahl auf der Langstrecke nicht schon fad genug, aber nein, die „Verfügbarkeiten“ sind mal wieder ein kompletter Witz! Nach AUS gibt es absolut nichts, nach ORD findet man im Kalender einzelne Einträge, die sich aber dann nicht buchen lassen… @Miles&More: Warum lasst ihr es nicht einfach mit den Meilenschnäppchen? Die letzten Monate waren ein einziges Trauerspiel und sorgen bei Meilensammlern nur noch für Frust…

    • Da bin ich vollkommen Deiner Meinung. Hätte jetzt endlich seit 2 Jahren genug Meilen und wollte im Juni oder Juli Austin mit LH Meilenschnäppchen buchen. NICHT EINEN EINZIGEN FLUG GRFUNDEN.
      Komme mir absolut verarscht vor.
      LG Ute

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.